Nina Blazon - Autorin

Home
Bücher
Anthologien
Hörbücher
News
Preise
Kontakt& Impressum
Termine
Uhr
Die Lesungen verwaltet und organisiert meine Leseagentin Sabine Fecke. Bei Anfragen also bitte direkt an sie wenden:


Sabine Fecke
Tel: 0711/7 80 43 06
Mobil: 0151/15 67 32 33
www.lese-agentur.de



LESUNGEN KINDER- UND JUGENDBUCH 2022


25. November: Blogger-Shopping-Night in Stuttgart
Das Buchhaus Wittwer-Thalia veranstaltet an diesem Abend einen feinen exklusiven Treff für Autor*innen, Bloggerinnen und Blogger. Zwischen 20 und 22 Uhr haben wir das Haus exklusiv für uns, können nach Herzenslust stöbern und uns unterhalten. Genauere Infos dazu demnächst.



SEMINARE UND WORKSHOPS 2022:
(Corona-Hygieneschutzvorgaben werden in allen Präsenzseminaren eingehalten)

3. Dezember: "Briefe an das Morgen"
Schreiben für seelische Stärkung und Verbundenheit
Am Ende eines so wechselvollen Jahres tut es besonders gut, wieder bei sich anzukommen und den inneren Raum für Hoffnungsvolles und Neues zu öffnen. Das Seminar vermittelt einfache und kreative Techniken, um gut für sich zu sorgen und die Seele für das kommende Jahr zu stärken. Dabei werden wir unser Augenmerk auch auf die Kraft des dialogischen Schreibens richten und erkunden, wie man mit Stift und Papier auf gute Weise mit sich und der Welt in Kontakt kommen und Verbundenheit erleben kann. Ein Exkurs zu aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Thema Resilienz rundet den Tag ab. Schreiberfahrung ist für dieses Seminar nicht erforderlich, alles wird im Kurs vermittelt. Bitte mitbringen: Einen Briefumschlag und einen Stift.
Ort: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart
Zeit: 10 bis 16 Uhr
Kostenbeitrag: 61,00 € / Frühbuchung: 55,00 €
Kurs Nr. 222-141
Anmeldung: info@hospitalhof.de, Infos: www.hospitalhof.de


28. und 29. Januar: "Phantastik beasts and how to fix them"
Romanwerkstatt in der Phantastischen Bibliothek Wetzlar
Ein Fachseminar für Autor*innen, die ihre literarische Stimme "psycho-logisch" schärfen, Verlagsleute mit Fantasy jenseits des Mainstream begeistern und ihre Leser*innen mit neuen Facetten der Spannungsführung an den Lesesessel fesseln wollen. Fürs Lernen und Experimentieren stehen uns die Themenräume der Phantastischen Bibliothek Wetzlar an diesem Wochenende exklusiv zur Verfügung. In den Pausen kann man in den Romanen, die als Beispiele zitiert wurden, blättern - oder einfach nur stöbern, schmökern und staunen. (Und zum Staunen gibt es in dieser Bibliothek mit der weltweit größten Sammlung von über 30.000 Phantastiktiteln viel!)
Programm: Samstag, 28. Januar (11 bis 16.30 Uhr)
- Vorstellung der Phantastischen Bibliothek und einem Rundgang durch die Themenräume.
- Schreibflow für Profis: Kreativitätstechniken und gehirngerechtes Schreiben.
- Psychologische Leserführung: Spannungsdramaturgie von "Red Herring" bis Musterbrechung.
- "Phantastik Beasts and how to fix them": Die mythologische DNA und die psychologische Dimension von Fantasy-Wesen (und die Möglichkeiten moderner Adaptionen).
Sonntag, 29. Januar (10.30 bis 13 Uhr)
- Frage- und Feedbackrunde zu den Themen des Samstags.
- Marketing-Bonus: "Wie ordne ich meine literarische Stimme auf dem Buchmarkt ein?" Denn: Wer auf dem Buchmarkt Fuß fassen will, muss wissen, was die eigene Stimme für Verlage und Buchhandel besonders macht und vom Mainstream abhebt.
Voraussetzung für die Teilnahme: Schreiberfahrung mit eigenen Projekten (Kurzgeschichten, die Arbeit an einem Roman oder gerne auch erste Veröffentlichung(en).
Seminargebühr (netto): 125,00 Euro, ermäßigt 115,00 Euro
Anmeldung: seminar@ninablazon.de (Es gibt max. 11 Plätze)
Ort: Phantastische Bibliothek Wetzlar, Turmstr. 2, 35578 Wetzlar, Tel. 06441/4001-0, www.phantastik.eu (Hotels und Unterkünfte aller Preisklassen gibt es gleich in der Nähe)

Datenschutz